Schneeschuhtour Selun

Zu Besuch bei einem Churfirsten

Winterlicher Selun-Gipfel 2205 m

Geführte Schneeschuhwanderung ab Sellamatt mit Abstieg Starkenbach

Landschaftlich einzigartige Schneeschuhwanderung entlang der beeindruckenden Kulisse der Churfirsten. Wir wandern über die winterlichen Alpweiden der Selamatt - vorbei an Hinderrugg, Schibenstoll, Zuestoll, Brisi und Frümsel und kommen so zum Strichboden und an den Fuss des Seluns. Über seinen breiten langgezogenen Rücken besteigen wir dessen Gipfel und werden belohnt mit überwältigenden Einblicken in die wilde Felsszenerie der Südwände. Die atemberaubenden Tiefblicke zum Walensee und die (bei guter Fernsicht) grandiose Aussicht zum Tödi und bis ins Berner Oberland, lassen unsere Aufstiegsmühen schnell vergessen. Nach unserem Abstieg ins Tal geht ein langer Tourentag zu Ende und wir dürfen stolz sein auf das Erreichte!

Für eine Teilnahme erforderlich:

Kondition für eine Gehzeit von 6-7 Stunden. Es sind 900 Hm im Aufstieg und 1380 Hm im Abstieg zu bewältigen.

Charakter:

Anspruchsvolle Schneeschuhtour WT3 ¦ Während der Tour ist das Mitführen einer Notfallausrüstung, bestehend aus Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS), Schaufel und Sonde, obligatorisch.

Pauschale inklusive:
  • Führungsbeitrag und Organisation

  • Mietmaterial je nach Buchung/Voranmeldung

Pauschale exklusive:
  • Seilbahn-Bergfahrt Sellamatt CHF 18.-/9.-

  • Autofahrer: Postauto retour zum Treffpunkt CHF 6.-/3.-

  • Termin(e)

    Sa 26.03.2022 Plätze frei

    Anmeldeschluss:

    Donnerstag 18.00 Uhr

  • Start ¦ Zeit

    Alt St. Johann 08.10 Uhr

    Ende ¦ Zeit

    Starkenbach ±16.30 Uhr

  • Teilnehmer

    mind. 4, max 6

  • CHF pro Person

    125.-

Dieser Internetauftritt verwendet Cookies, welche für die Funktionalität und das Nutzerverhalten auf der Webseite notwendig sind. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäss unserer Datenschutzerklärung zu.